Tischtennis Bezirksliga: TB Gaggenau - TV Neuweier 6:9

Tischtennis Bezirksliga : TB Gaggenau - TV Neuweier  6:9

Nach langen Jahren gelang dem TV N wieder ein Erfolg gegen die Murgtäler und dies trotz Ersatzgestellung. Nach zunächst ausgeglichenem Verlauf bis zum 5:5 konnte sich der TVN am Ende absezten und durch Joachim Wittenzellner, der für den verhinderten W. Oppermann aufgerückt war, den Auswärtssieg eintüten. Zuvor präsentierten sich vor allem Thorsten Paul in der Mittelgruppe und Martin Himmel in der Schlussgruppe in bestechender Form und konnte je zwei Einzelsiege erringen. 

Weitere Punkte für den TVN: Thorsten Paul/Claus Tränkel, Christof Klein/Martin Himmel und Andreas Paul und Christof Klein (je 1) in der Spitzengruppe.

Kreisliga A: TV Neuweier II - TTV Kappelrodeck II    9:7

Trotz Ersatzgestellung und Krankheit von Stammspielern gelang der erste Saisonsieg. Garanten waren Patrick Lorenz, Sascha Seitz und Marvin Ernst mit je zwei Einzelsiegen und Lorenz/Seitz mit zwei Siegen im Doppel.

 

Jugend-Bezirksliga: TV Neuweier - TTC Rauental   6:4

Das erfolgreiche Wochenende komplettierte die Jugend mit ihrem ersten Sieg. Benjamin Bailer, Loris Schmälzle und Matthias Pfeifer holten je zwei Einzelsiege. 

Ausblick:

Spiel Bezirksliga Samstag 09.10.2021 18 Uhr

TTV Kappelrodeck - TV Neuweier

Im Achertal sollte in kompletter Aufstellung ein weiterer Auswärtssieg möglich sein. Die Gastgeber sind wieder in die Bezirksliga zurückgekehrt und bestreiten ihr erstes Saisonspiel. 

 

Thorsten Paul dominierte in überzeugender Manier seine Gegner in der Mittelgruppe und gewann mit Claus Tränkel auch das Doppel.